August 2017

Denn wenn ihr den Menschen ihre Verfehlungen vergebt, dann wird euer himmlischer Vater auch euch vergeben.

Mt 6,14

Juni 2017

Als der Pfingsttag gekommen war, befanden sich alle am gleichen Ort. Da kam plötzlich vom Himmel her ein Brausen, wie wenn ein heftiger Sturm daherfährt, und erfüllte das ganze Haus, in dem sie waren. Und es erschienen ihnen Zungen wie von Feuer, die sich verteilten; auf jeden von ihnen ließ sich eine nieder. Alle wurden mit dem Heiligen Geist erfüllt und begannen, in fremden Sprachen zu reden, wie es der Geist ihnen eingab.

Apg 2, 1-4

Februar-Mai 2017

Wenn man euch vor die Gerichte der Synagogen und vor die Herrscher und Machthaber schleppt, dann macht euch keine Sorgen, wie ihr euch verteidigen oder was ihr sagen sollt. Denn der Heilige Geist wird euch in der gleichen Stunde eingeben, was ihr sagen müsst.

Lk 12,11-12

Januar 2017

Ein Lobgesang auf Gottes Wort
Wohl denen, deren Weg ohne Tadel ist,
die leben nach der Weisung des Herrn.
Psalm 119,1

Dezember 2016

"Ich habe erkannt, dass Du alles vermagst, und kein Plan für Dich unausführbar ist!"

Hiob 42,2  Elberfelder Bibel